Swinging Groningen Jazz Festival vom 20. Bis 22.6.2019

Groningen gehört mit zu den bekanntesten und „musikalischen“ Städten der Niederlande. Immer wieder begeistert die Stadt vor allem junge Menschen durch Events und besondere Highlights. Dabei ist das Festival „Swinging Groningen“, das in diesem Jahr zum 25. Mal ausgetragen wird, der absolute Höhepunkt. Von Donnerstag (20.6.) bis einschl. Samstag (23.6.) werden in der Stadtmitte an allen Plätzen bekannte Künstler und Talente der unterschiedlichsten Musikrichtungen auftreten. Von Besonderheit ist dabei, dass dabei vor allem talentierte Bands auftreten, die noch nie zuvor in Groningen oder den Niederlanden aufgetreten sind. Alle Bühnen z.B. am „Waagplein Poeleplein“, „Gedempte Zuiderdiep“ oder auch am „Ellebogen“ bieten unterschiedliche Programme und Musikströme. Ob Funk, Groove oder Soul, alles wird zu erleben sein. Es wird einfach ein besonderes Erlebnis, wenn man als Besucher dieser Jubiläumsveranstaltung die Stadt mit den unterschiedlichen Plätzen durchstreift. Natürlich gibt es aus Anlass des Jubiläums auch noch viele andere Dinge in der Stadtmitte zu entdecken und zu erleben. So werden Sonderprojekte wie „The Local Pre Round“ oder „The Northern European Jazz Talent Contest“ erneut die vielen Besucher aus den Niederlanden, Deutschland und auch aus England begeistern.

Aktuelle und ergänzende Informationen zum 25. Jubiläum sind auf der Webseite, Facebook oder Twitter zu erfahren. Wer immer auf dem Laufenden sein möchte, sollte sich für den digitalen Newsletter anmelden. Die Stadt Groningen und die Veranstalter sind auf ein sicherlich großartiges, musikalisches Wochenende bestens eingestellt. Man könnte sagen, vom 20. Bis 23. Juni 2019 ist Groningen

Infos zum Programm gibt es hier: https://swingingroningen.nl/programma/